MMA E-Hand ARC Elektroden Schweißgerät Power Stick 180 Ampere Inverter 230V IGBT MMA E-Hand ARC Elektroden Schweißgerät Power Stick 180 Ampere Inverter 230V IGBT MMA E-Hand ARC Elektroden Schweißgerät Power Stick 180 Ampere Inverter 230V IGBT MMA E-Hand ARC Elektroden Schweißgerät Power Stick 180 Ampere Inverter 230V IGBT MMA E-Hand ARC Elektroden Schweißgerät Power Stick 180 Ampere Inverter 230V IGBT MMA E-Hand ARC Elektroden Schweißgerät Power Stick 180 Ampere Inverter 230V IGBT MMA E-Hand ARC Elektroden Schweißgerät Power Stick 180 Ampere Inverter 230V IGBT

MMA E-Hand ARC Elektroden Schweißgerät Power Stick 180 Ampere Inverter 230V IGBT

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: P-STICK180
  • Lieferstatus: sofort lieferbar
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
  • Unser bisheriger Preis: 119,99 €
  • Sonderpreis: 89,50 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (DHL Deutsche Post)
Wird geladen ...

- oder -

Beschreibung

Das professionelle Schweißgerät Power MMA-180 Pro ist ein hochwertiger Schweiß-Gleichrichter mit konstantem Strom, der für das Lichtbogenschweißen mit umhüllter Stabelektrode konzipiert wurde. Der Gleichrichter wird von einem Inverter- Regelungssystem gesteuert. Die speziellen Eigenschaften dieses Regelungssystems, wie hohe Geschwindigkeit und Präzision der Steuerung verleihen ihm ausgezeichnete Qualität beim Schweißen mit jeder Art von Mantel- Elektroden.

Mit dem Wellweld Elektroden- Schweißgerät Power MMA-180 Pro lassen sich Mantelelektroden bis max. 4,5mm Durchmesser professionell und hochwertig verschweißen. Die Faustformel um die Stromstärke zu berechnen liegt bei ca. 1:40 (bzw. 1:35), das heist pro Millimeter Elektrodendurchmesser gleich 40 Ampere Schweißstrom. Beispiel: 4,5mm Elektrodendurchmesser mal 40A ergibt 180 Ampere Schweißstrom. Das MMA-180 Pro vereinigt modernste IGBT Invertertechnologie auf kleinstem Raum.

     
IGBT Invertertechnologie (Siemens/Infineon)   IGBT-Invertertechnologie (Insulated-Gate-Bipolar-Transistor): IGBTs sind eine Weiterentwickelung vertikaler MOSFETs. IGBTs werden im Hochleistungs- bereich eingesetzt, da sie über hohe Vorwärts-Sperrspannung verfügen und sehr hohe Ströme bis 3000 A schalten können und dabei selbst auf Dauer kaum Verschleiß unterliegen. Sie sind unempfindlich gegen Fremdmagnetismus und hochfrequenten Spannungen. Aus diesem Grund findet man heute in fast allen Industrie- Inverter- Schweißgeräten IGBT-Technologie anstelle der leichteren, und preiswerteren MOSFET-Massentechnologie.
    Durch die großzügige Auslegung der Inverter- Elektronik beim MMA-1800 Pro Schweißgerät beträgt die Einschaltdauer (ED) bei Volllast von 180Amp. = 60%. Bei 139Amp. ist die ED = 100%. Zur Bestimmung der ED gilt für Profi-Schweißgeräte die Norm EN 60974-1. Die ED wird innerhalb einer Zyklusdauer von 10 Minuten (100%) ermittelt. Eine ED von 60% bedeutet demnach, dass die Schweißzeit 6 Minuten (60%) und die Abkühlzeit 4 Minuten (40%) betragen. Grundsätzlich gilt: Je höher die ED, um so geringer sind die Zwangspausen.
     
MMA / Stick / ARC - Elektrodenschweißen   E-Hand (MMA) Schweißen: Ein Schweiß-Gleichrichter mit konstantem Strom der für das Lichtbogenhandschweißen mit umhüllter Stabelektrode konzipiert wurde. Dieser wird von einem Inverter- Regelungssystem gesteuert. Die speziellen Eigenschaften dieses Regelungssystems, wie hohe Geschwindigkeit und Präzision der Steuerung verleihen ihm ausgezeichnete Qualität beim Schweißen mit jeder Art von Mantel- Elektroden bis max. 4,5mm. Auch reinbasische Stab- Elektroden können hiermit problemlos verschweißt werden. Hierfür müssen bei den meisten Elektrodentypen die Anschlüße umgepolt werden, das heißt den Minuspol an die Elektrode und den Pluspol ans Werkstück. Eine Ausnahme machen hier auch die basischen Elektroden, sie lassen sich ebenfalls besser am Pluspol verschweißen. Das Gleiche gilt auch für bestimmte Fabrikate von Zelluloseelektroden. Der Schweißstrom ist von 20 bis 180 Ampere stufenlos regelbar.
Anti-Stick   Anti-Stick: Die Anti-Stick Funktion verringert den Strom sofort automatisch und verhindert somit das ausglühen der Elektrode.
Hot-Start   Hot-Start: Durch die Hot-Start Funktion wird die Spannung beim Start automatisch erhöht so das auch problematische Elektroden zünden. Nach dem Zünden schaltet das Gerät automatisch auf die eingestellte Spannung zurück.
     
Digital Display - Anzeige von Schweißwerten   LCD Display: Das LCD Display zeigt vorab den eingestellten Schweißstrom in Ampere an.
     

 

Funktion

IGBT Invertertechnologie (Siemens/Infineon)   IGBT-Invertertechnologie (Insulated-Gate-Bipolar-Transistor): IGBTs sind eine Weiterentwickelung vertikaler MOSFETs. IGBTs werden im Hochleistungs- bereich eingesetzt, da sie über hohe Vorwärts-Sperrspannung verfügen und sehr hohe Ströme bis 3000 A schalten können und dabei selbst auf Dauer kaum Verschleiß unterliegen. Sie sind unempfindlich gegen Fremdmagnetismus und hochfrequenten Spannungen. Aus diesem Grund findet man heute in fast allen Industrie- Inverter- Schweißgeräten IGBT-Technologie anstelle der leichteren, und preiswerteren MOSFET-Massentechnologie.
    Durch die großzügige Auslegung der Inverter- Elektronik beim MMA-1800 Pro Schweißgerät beträgt die Einschaltdauer (ED) bei Volllast von 180Amp. = 60%. Bei 139Amp. ist die ED = 100%. Zur Bestimmung der ED gilt für Profi-Schweißgeräte die Norm EN 60974-1. Die ED wird innerhalb einer Zyklusdauer von 10 Minuten (100%) ermittelt. Eine ED von 60% bedeutet demnach, dass die Schweißzeit 6 Minuten (60%) und die Abkühlzeit 4 Minuten (40%) betragen. Grundsätzlich gilt: Je höher die ED, um so geringer sind die Zwangspausen.
     
MMA / Stick / ARC - Elektrodenschweißen   E-Hand (MMA) Schweißen: Ein Schweiß-Gleichrichter mit konstantem Strom der für das Lichtbogenhandschweißen mit umhüllter Stabelektrode konzipiert wurde. Dieser wird von einem Inverter- Regelungssystem gesteuert. Die speziellen Eigenschaften dieses Regelungssystems, wie hohe Geschwindigkeit und Präzision der Steuerung verleihen ihm ausgezeichnete Qualität beim Schweißen mit jeder Art von Mantel- Elektroden bis max. 4,5mm. Auch reinbasische Stab- Elektroden können hiermit problemlos verschweißt werden. Hierfür müssen bei den meisten Elektrodentypen die Anschlüße umgepolt werden, das heißt den Minuspol an die Elektrode und den Pluspol ans Werkstück. Eine Ausnahme machen hier auch die basischen Elektroden, sie lassen sich ebenfalls besser am Pluspol verschweißen. Das Gleiche gilt auch für bestimmte Fabrikate von Zelluloseelektroden. Der Schweißstrom ist von 20 bis 180 Ampere stufenlos regelbar.
Anti-Stick   Anti-Stick: Die Anti-Stick Funktion verringert den Strom sofort automatisch und verhindert somit das ausglühen der Elektrode.
Hot-Start   Hot-Start: Durch die Hot-Start Funktion wird die Spannung beim Start automatisch erhöht so das auch problematische Elektroden zünden. Nach dem Zünden schaltet das Gerät automatisch auf die eingestellte Spannung zurück.
     
Digital Display - Anzeige von Schweißwerten   LCD Display: Das LCD Display zeigt vorab den eingestellten Schweißstrom in Ampere an.
     

Daten


Eingangsspannung:
230V 1-Phase
Frequenz:
50/60Hz
Eingangsstrom eff./max.:
27,8/35,9A
Leerlaufspannung:
65V
Gehäuseschutzgrad:
IP21S
Isolationsklasse:
F
Überspannungsschutz:
ja
Kühlung:
Lüfter
Einschaltdauer ED 180A:
60%
Einschaltdauer ED 139A:
100%
Schweißstrom:
20-180A/
20,8-27,2V
Elektrodendurchmesser max.:
1-4,5mm
Gebaut nach:
EN 60974-1
EG Richtlinien Konformität:
CE
Gewicht netto:
3,9kg
Abmessung L/H/B (mm):
290x210x130

 

Lieferumfang

1x
Schweißgerät Power MMA-180 Pro, 230V
1x
Elektrodenhalter mit Kabel
1x
Masseklemme mit Kabel
1x Schlackehammer / Drahtbürste, einfach
1x
Schweißschutzschild, einfach
1x
Anleitung

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten
Kaufen Sie diesen Artikel im Bundle:

Kunden kauften dazu folgende Produkte